Herzlich Willkommen bei FORLOGIC!


Auf dieser Seite möchten wir Ihnen FORLOGIC vorstellen und Ihnen einen Überblick über unsere Leistungsschwerpunkte und unsere Erfahrungen geben.


TERMINE und VERANSTALTUNGEN

Vorankündigung

Am 10.05.2017 findet um 16 Uhr auf der transport logistic in München (Forum 3, Halle B2) eine Veranstaltung der transaktuell zum Thema "Ladungsverkehre auf Effektivität und Effizienz trimmen" statt. Prof. Dr. Lohre wird in diesem Rahmen einen Vortrag halten. Weitere Informationen folgen in Kürze.

NEUE BEratungs- und Weiterbildungsangebote

Download
Fokus Stückgutspedition - Analyse und Bewertung von Stückgutstandorten
FORLOGIC bietet ab sofort ein neues Beratungskonzept für Stückgutspeditionen an. Neben Analyse und Bewertung der Standorte, werden Handlungsbedarfe anhand eines kennzahlengestützen Bewertungsmodells abgeleitet. Weitere Informationen finden Sie in der zum Download bereit gestellten Übersicht.
Beratung_Stückgutspedition.pdf
Adobe Acrobat Dokument 322.7 KB
Download
Weiterbildung für erfahrene Mitarbeiter in der Stückgutlogistik
"Produktionsmanagement in der Stückgutlogistik" heißt das neue Weiterbildungsangebot von FORLOGIC. Ziel der 5-tägigen Weiterbildung ist es, erfahrene Mitarbeiter der Stückgutlogistik mit praktisch geprägtem Hintergrund Instrumente und Methoden an die Hand zu geben, um die vielfältigen Anforderungen im Alltagsgeschäft noch besser meistern zu können. Inhalte und weitere Informationen finden Sie in der downloadbaren Übersicht.
Weiterbildung_Erfahrene Mitarbeiter.pdf
Adobe Acrobat Dokument 283.6 KB
Download
Weiterbildung für Nachwuchskräfte in der Stückgutlogistik
Auch für Nachwuchskräfte, die bisher noch keine umfangreichen Erfahrungen in der Stückgutlogistik haben, bietet FORLOGIC ein Weiterbildungsprogramm an. Ziel ist es insbesondere, dem Nachwuchs einen Überblick über die Stückgutlogistik und deren Abläufe zu geben sowie Kenntnisse über die verschiedensten Funktionsbereiche einer Stückgutspedition zu vermitteln. Inhalte und weitere Informationen finden Sie in der downloadbaren Übersicht.
Weiterbildung_Nachwuchs.pdf
Adobe Acrobat Dokument 283.0 KB

AKtuelle Pressemitteilungen

Download
Aktueller DSLV-Kostenindex für das 1. Halbjahr 2016
Der Deutsche Speditions- und Logistikverband (DSLV) veröffentlicht in einem halbjährlichen Rhythmus den Kostenindex für Sammelgutspeditionen. Dabei werden die Entwicklung der Personal-, Sach-, Treibstoff- und Mautkosten berücksichtigt. In den vergangenen 12 Monaten sind diese Kosten um bis zu 2,4 Prozent angestiegen. Für die Erstellung des Kostenindex wurde FORLOGIC beauftragt. Der Bericht steht für Sie als pdf-Download bereit.
DSLV_Kostenindex_1H 2016.pdf
Adobe Acrobat Dokument 303.5 KB
Download
Getaktete Trucker - Warum es nur noch wenige Vollblut-Fernfahrer gibt
Interview mit Prof. Dr. Dirk Lohre in der Süddeutschen Zeitung vom 23.04.2016 zum Thema Fahrertypen. Das Interview steht für Sie als pdf-Dokument zum Download bereit.
Sueddeutsche Zeitung_Getaktete Trucker_2
Adobe Acrobat Dokument 306.1 KB
Download
Mautstudie 2015
FORLOGIC hat die Auswirkungen der Mautänderungen 2015 auf die Abwicklungskosten bei Stückgutverkehren untersucht und dazu eine Studie erstellt. Die Ergebnisse finden Sie in der zum Download bereit stehenden Präsentation.
FORLOGIC_Mautstudie_2015.pdf
Adobe Acrobat Dokument 983.2 KB
Download
Verpflichtung zur regelmäßigen Durchführung von Energieaudits für Großunternehmen gemäß der Energieeffizienzrichtlinie 2012/27/EU der Europäischen Union
Die Europäische Union hat sich mit der Verabschiedung der Energieeffizienzrichtlinie 2012/27/EU ehrgeizige Ziele zur Steigerung der Energieeffizienz gesetzt. Zur Umsetzung der Richtlinie in nationales Recht hat die Bundesregierung eine Anpassung des Gesetzes über Energiedienstleistungen und andere Energieeffizienzmaßnahmen (EDL-G) vorgenommen. Die Änderungen, die am 22. April 2015 in Kraft getreten sind, sehen unter anderem für Groß-Unternehmen aller Wirtschaftszweige, die nicht unter die KMU-Definition der EU fallen, die Verpflichtung zur regelmäßigen Durchführung von Energieaudits vor. Diese Verpflichtung muss von den betroffenen Unternehmen erstmalig bis zum 5. Dezember 2015 erfüllt werden. Anschließend soll ein Energieaudit mindestens alle vier Jahre erfolgen. Bei Fragestellungen zur Durchführung der Energieaudits und zu Ausnahmeregelungen, bietet FORLOGIC Unternehmen Unterstützung im Zusammenhang mit der Logistik an.
Verpflichtung zur regelmäßigen Durchführ
Adobe Acrobat Dokument 122.2 KB
Download
Mindestlohn in der Logistik - Betriebswirtschaftliche Wirklichkeit
Das Mindestlohngesetz ist seit 1. Januar 2015 in Kraft. Dazu haben wir im Rahmen einer Studie am Beispiel des logistischen Teilmarktes „Stückgutverkehre“ qualitativ und quantitativ die bisher kaum erhobenen betriebswirtschaftlichen Auswirkungen des Mindestlohngesetzes (MiLoG) untersucht. Diese Pressemitteilung fasst die Ergebnisse kurz zusammen.
SBZ-SL_MiLoG_Stückgut_Pressemitteilung.p
Adobe Acrobat Dokument 114.3 KB